Bayernweite Netzwerkkonferenz bei der OTH Amberg

Am 15. Juli durften wir bei der bayernweiten Netzwerkkonferenz an der OTH Amberg teilnehmen. An der digitalen Veranstaltung nahmen politische Vertreter, Landräte und Bürgermeister aus ganz Bayern teil.

Das Institut für Energietechnik (OTH Amberg-Weiden) hat uns hierbei die Möglichkeit geschaffen unser gemeinsam ausgearbeitetes Betriebliches Energiekonzept und unser Unternehmen vorzustellen. Das vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie mit 40 % geförderte Energiekonzept beinhaltet im Wesentlichen folgende Schwerpunkte:

  • Effizienzsteigerung im Produktionsprozess durch Maßnahmen zur Verbesserung des Wärmeübergangs während der Trocknung und des Brennprozesses.
  • Nutzung von Photovoltaik zur Bereitstellung von regenerativem Strom um in Prozessen fossile Energieträger nachhaltig durch Elektrifizierung ersetzten zu können.
  • Nutzung von Biomasse zur Bereitstellung von regenerativ erzeugtem Synthesegas anstatt fossiler Energieträger zur Bereitstellung von Prozesswärme.

Herr Edmüller und Herr Schmidhammer konnten dabei auf die Möglichkeiten der CO2-Reduktion in der Industrie (technische Möglichkeiten und wirtschaftliche Herausforderungen) eingehen.
Schlagmann deutscher Ziegelpreis
Von links: Joachim Haller (1. Bürgermeister Markt Bodenmais), Cristina Pop (Werkleitung SER Straubing), Norbert Zösch (Stadtwerke Haßfurt GmbH), Dieter Möhring (1. Bürgermeister Gemeinde Aidhausen), Prof. Dr. Raphael Lechner (Geschäftsführer des KoKWK), Prof. Dr.-Ing. Markus Brautsch (Institutsleiter IfE), Andreas Meier (Landrat Lkr. Neustadt a. d. Waldnaab), Robert Ilg (1. Bürgermeister Stadt Hersbruck), Albert Füracker (MdL, Staatsminister der Finanzen und für Heimat), Johannes Edmüller (Geschäftsführer der Schlagmann Poroton GmbH & Co. KG), Josef Beyer (IfE), Bernhard Schmidhammer (Technischer Leiter Schlagmann Poroton GmbH & Co. KG), Prof. Dr. Andrea Klug (Präsidentin der OTH Amberg-Weiden), Rainer Wagner, Betriebsleiter des Energieverbunds der Stadt Freilassing, Thomas Söder (1. Bürgermeister Stadt Hallstadt)