POROTON®-Pz-I-Planziegel

Der Planziegel für nichttragende ­Installationswände mit Armaturen oder Wasserinstallationen
Die Verarbeitung
 
sonderziegel zubehörziegel schlagmann Pz-i
1. Der Dünnbettmörtelauftrag auf den Planziegel Pz-I-115 erfolgt wahlweise durch Tauchen oder …
sonderziegel zubehörziegel schlagmann Pz-i
2. … mit dem WDF-120 Mörtelschlitten. Alternativ können die Ziegel auch mit dem POROTON® Dryfix Kleber verklebt werden.
sonderziegel zubehörziegel schlagmann Pz-i
3. Die Ziegel werden schichtenweise mit ­Mörtel oder Zementestrich verfüllt.
 
sonderziegel zubehörziegel schlagmann Pz-i
4. Vor dem Verfüllen werden die Kammern der Ziegel vorgenässt.
sonderziegel zubehörziegel schlagmann Pz-i
5. Mit Mörtel und Zementestrich verfüllte Pz-I-Installationswand.
sonderziegel zubehörziegel schlagmann Pz-i
6. Wird die Installationswand nachträglich erstellt, werden die Ziegel der letzten Reihe vor dem Versetzen gefüllt.