Original-Zubehör von Poroton löst Probleme auf der Baustelle

Tipp aus der Bauberatung, heute von Alfred Emhee
Jedes Bauprojekt ist anders. Und für jedes Bauprojekt braucht man ein paar Lösungen, die mit Standard-Ziegelsteinen nicht oder nicht einfach herzustellen sind. Zum Glück gibt es das Poroton-Zubehör von Schlagmann: Mit diesen durchdachten Bauteilen kann man an vielen Stellen auf Ziegel setzen – und optimiert so die monolithische Außenhaut fürs Gebäude.

Einfach die Stützen verschalen, mit einem vorgefertigten Teil, das Ziegelhaut und integrierte Dämmung kombiniert. Oder für den Fenster- und Türen-Anschlag die gedämmte Anschlagschale aus Ziegel verwenden, denn das optimiert Wärmebrücken im Bereich der Laibung. Oder den Kimmziegel dort einsetzen, wo ein warmer Wandfuß wichtig ist – beispielsweise bei Trennwänden zu unbeheizten Räumen oder als Alternative zur Bodenplattendämmung von unten. Oder wie wäre ein Höhenausgleich, für den man keine Ziegel mehr zersägen muss?
Das alles und auch noch mehr leistet Original-Zubehör von Schlagmann: Produkte, die ausgereift sind und sich x-fach bewährt haben. Bei denen die Konstrukteure genau vor Augen hatten, wofür man sie in der Praxis braucht. Gemacht für den Alltag und gute Ergebnisse – weil man sie ebenso einfach wie wirtschaftlich verarbeiten kann.

Über die Pluszeichen in der Hausgrafik kommt man zu den Info-Seiten der einzelnen Zubehörprodukte.
Datum: 18.01.2022
 
Falls Sie noch kein Empfänger unserer Info-Mail sind, dann können Sie sich hier gleich anmelden.