Schallschutz-Seminar 2019

Was gilt es beim Schallschutz zu beachten? Die neue DIN-Norm macht es Praktikern nicht gerade leichter, Wärmeschutz und Schallschutz unter einen Hut zu bringen. Bei unserem Seminar haben wir die neuen Regelungen zum Schallschutz rundum beleuchtet und aus zwei verschiedenen Perspektiven betrachtet: aus der des Planers und auch aus der eines Sachverständigen.

Der Planer erklärte, welche Nachweise zu führen sind, zeigte Rechenverfahren und Planungswege bis hin zur praktischen Umsetzung. Und der Sachverständige nahm Projekte gekonnt auseinander: Er beleuchtete klassische Konstellationen mit Schallquellen wie haustechnischen Anlagen oder Außenlärm sowie den Schallschutz im eigenen Wohnbereich sowie gegenüber Nachbarn. Außerdem ging es um Rechtsprechung, Schallschutzausweise und Schallschutz in der Baubeschreibung.

Vortragsskripte
Die Vortragsskripte zu dieser Veranstaltung finden Sie hier.