NEWS
Weg mit den Mythen
Warum BIM besser ist als sein Ruf

Oh je, BIM. Mit vollem Namen heißt es Building Information Modeling – und ist nach wie vor kein Liebling der Baubranche. Die Digitalisierung kommt längst nicht überall gut voran, die Vorbehalte sind erheblich, die Frustrationen auch. Das wird nicht besser dadurch, dass sich einige Mythen rund um BIM hartnäckig halten. Mit einigen dieser Mythen hat ein Fachportal jetzt aufgeräumt.

mehr
Bauzinsen ziehen an
Zeit zu handeln

Im Schlepptau der Inflation steigen auch die Zinsen für Immobiliendarlehen derzeit so kräftig wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Noch in diesem Jahr könnten sie nach Prognosen von Experten ein Niveau von drei Prozent für eine zehnjährige Zinsbindung erreichen. Wer rechtzeitig und überlegt handelt, kann unter Umständen tausende Euros sparen.

mehr
Tipp aus der Bauberatung, heute von Benedikt Bittmann
Damit der Gebäude-Sockel keine Schwachstelle ist

Er gilt als klassische Schwachstelle eines Gebäudes: der Sockel. Denn dort wirkt besonders viel Feuchtigkeit auf die Bausubstanz ein. Umso wichtiger ist es, in diesem Bereich sorgfältig und normgerecht zu arbeiten. So kann man sicherstellen, dass später weder Feuchtigkeit von unten aufsteigt noch von außen eindringt. Für alle, die damit in der Praxis zu tun haben, gibt es viele nützliche Infos vom Experten.

mehr
Referenz mit POROTON®-WDF®
Eine zusätzliche Fassade und ein weiteres Geschoss

Unweit von Schloss Nymphenburg lag eine Wohnanlage, die arg in die Jahre gekommen war. Aber mit guter Bausubstanz: Man entschied sich fürs Sanieren statt für einen Abriss. Die Bauherren setzten außen vor die Fassade aus den 1950er-Jahren eine komplette neue Ziegelhaut. Hier wurde die Poroton-Wärmedämmfassade WDF von Schlagmann verbaut. Auch bei den Fenstern hat man sich für eine ungewöhnliche Dopplung entschieden: Die alten Holzfenster wurden instandgesetzt und kombiniert mit einer zusätzlichen Glasschicht, neuen Schwingfenstern, die so eingebaut wurden, dass sie außen plan mit der Ziegelschicht sind. Um Wohnraum zu gewinnen, wurde zudem um eine Etage aufgestockt. Im Zuge der Sanierung wurde eine Zentralheizung samt Heizzentrale installiert.


mehr
 

Info-Mail

Die Info-Mails von Schlagmann liefern zudem auch relevante Informationen für Bau-Experten. Wir wählen die Themen kritisch aus, um Ihnen echte Neuigkeiten mit Praxis­bezug zu bieten.
Jetzt anmelden

Aktuelle Termine

   
Webinar: Detail-Lösungen im Mauerwerksbau mit POROTON-Zubehör
Schlagmann Akademie
07.06.2022
 
16.00 - 16.45 Uhr,
Online Webinar