Schlagmann Logo

VORTEILE

DEUTSCHLAND BAUT GERNE MASSIV UND WOHNGESUND

Die meisten Wohngebäude werden heute massiv gebaut, rund die Hälfte davon aus Ziegel, und davon gut ein Drittel mit POROTON-Ziegeln.
 

Das hat gute Gründe

POROTON-Ziegel bestehen aus natürlichen Materialien und sind doch ein High-Tech-Produkt mit jahrtausendelanger Tradition.

Die modernen perlitgefüllten Ziegel beispielsweise bieten hervorragende Werte bei Schallschutz und Brandschutz und ein wohngesundes Klima im Haus. Sie sind frei von Schadstoffen und haben dafür als einzige Ziegel in Deutschland eine Auszeichnung des eco-Institutes bekommen.
 

In den „wärmsten“ Ziegeln der Welt steckt die Dämmung schon drin. Anstatt zusätzlich an der Außenwand.

Der Gesetzgeber regelt heute sehr streng, wieviel Energie Häuser verbrauchen dürfen. Deshalb werden Wände oft zusätzlich außen gedämmt, um die geforderten Werte zu erreichen.

Wir haben uns dafür entschieden, die Wärmedämmung gleich in den Ziegel einzubauen. Mit unseren einzigartigen perlitgefüllten Ziegeln. Von der großen Fachzeitschrift „Detail“ ist diese Lösung als „Der bedeutendste Baustoff der letzten 50 Jahre“ ausgezeichnet worden.

 

AUCH BELIEBT BEIM MEHR­FAMILIEN­HAUS BIS 9 ETAGEN

WAS STECKT EIGENTLICH IN DER WAND?


Wenn ein Haus verputzt ist, sieht man ihm oft nicht mehr an, woraus es gebaut wurde. Deshalb haben wir einmal hinter die Fassaden geschaut und Häuser aus Beton, aus Holz und aus Ziegel verglichen.
Was steckt in der Wand?
Sitemap