Schlagmann Logo

weiter ...

 
SCHLAGMANN auf Facebook
 
SCHLAGMANN auf YouTube


Schlagmann Edmueller Stiftung

AKTUELLE TERMINE

Immobilientage Regensburg
17./18.09.2016
Universität Regensburg
Immobilientage Ottobrunn
24./25.09.2016
Wolf Ferrari Haus Ottobrunn
Rottaler Herbstschau
07. - 09.10.2016
Festplatz Pfarrkirchen
Energie- und Baumesse
08./09.10.2016
Stadthalle Singen

NACHRICHTEN


SCHLAGMANN BEIM BUNDESPRÄSIDENTEN EINGELADEN

Zur jährlichen „Woche der Umwelt“ lädt das Bundespräsidialamt ausgesuchte Aussteller nach Berlin ein. Im Park von Schloss Bellevue können sie zwei Tage lang ihre innovativen Produkte und Ideen zeigen. Erneut war Schlagmann in diesem Jahr unter den knapp 200 Ausstellern. Die Bayern stellten in Berlin ihre Wärmedämmfassade WDF vor – als die nachhaltige Alternative für alle, die Bestandsbauten sanieren wollen.



Mehr Infos und Bilder zum Besuch bei Joachim Gauck

"BRÖCKEL-BAUTEN" - ABRISS DARF KEIN TABU SEIN

Wenn man deutschlandweit rund 1,8 Millionen besonders baufällige Wohnungen abreißt und durch Neubauten ersetzt, könnte man etwa 3,5 Millionen Wohnungen gewinnen. Das wäre auch eine wirksame Stellschraube in der aktuellen Wohnungsknappheit. Abriss kann also die beste Lösung sein – zu diesem Schluss sind Experten in einer Studie gekommen. Wie die Fachleute das begründen und was ihre Kriterien wären, ist nicht nur für die Eigentümer älterer Wohnimmobilien interessant.



Mehr über die Studio haben wir hier für Sie zusammengestellt

BLAUER ENGEL FÜR PERLITFÜLLUNGEN

Schlagmann hat ein Öko-Siegel bekommen: den „Blauen Engel“. Diese Auszeichnung erhalten nur ausgesuchte Produkte – und nur dann, wenn sie umweltfreundlicher sind als alle vergleichbaren Produkte. Schlagmann bekam den „Blauen Engel“ für die Perlit-Füllung der Ziegel, die aus vulkanischem Gestein hergestellt wird: Das natürliche Perlit ist als Dämmstoff besonders emissionsarm. 

Überreicht wurde das Öko-Siegel samt Urkunde von Florian Pronold, als er jüngst das Schlagmann-Werk in Zeilarn besuchte.



Mehr über den Blauen Engel und den Besuch des Staatssekretärs lesen Sie hier

BEMESSUNG WIRD EINFACHER

Im Alltag das Leben leichter machen wollen wir Ihnen mit einer neuen Broschüre: „Bemessung von Ziegelmauerwerk nach DIN EN 1996 - 3/NA (Vereinfachte Berechnungsmethoden)“. Dieses praxisnahe Nachschlagewerk bündelt Kennwerte und Formeln, außerdem listet es die konkreten Voraussetzungen für unterschiedlichste Konstellationen auf.

Die Broschüre gibt es bei uns gratis zum Download.



Mehr Infos und Download-Link 

ENDLICH: GUTER WÄRMESCHUTZ BEI FENSTERN WIRD STANDARD

Unsere Ziegelwände können so gut dämmen wie sie wollen – solange die eingebauten Fenster nicht einen ähnlich hohen Standard haben, lassen Bauherren noch Potenziale ungenutzt. Umso mehr freut es uns, dass sich auch bei Fenstern inzwischen ein hoher, bislang nur aus dem Passivhausbau bekannter Standard etabliert. Ein stimmiges Lüftungssystem ist dann natürlich Pflicht. Wir haben Ihnen hierzu nützliche Tipps und Informationen über die neuesten Entwicklungen zusammengestellt. 
Zum Tipp aus der Bauberatung
SPONSORING DER ARCHITEKTURGALERIE MÜNCHEN

Die Architekturgalerie (in der Nähe der Pinakotheken und der Universitäten, München) versteht sich als Plattform für die Diskussion um Architektur und verwandte Themenfelder in ihrer Auseinandersetzung mit Raum, wie etwa Fotografie, Video, Bühnenbild und Skulptur. Seit Kurzem unterstützen wir das Ausstellungsprojekt "High Tech – Low Rise" und zeigen in diesem Rahmen auch unseren POROTON®-S8®.


Sitemap