Schlagmann Logo

weiter ...

Stand A3.411

SCHLAGMANN auf Facebook
 
SCHLAGMANN auf YouTube


Schlagmann Edmueller Stiftung

 

AKTUELLE TERMINE

Bauen & Sanieren
18./19.10.2014
Forum Mindelheim
Immobilientage Erding
25./26.10.2014
Stadthalle Erding
Denkmal
06. – 08.11.2014
Messegelände Leipzig
Haus/Bau/Energie
07. – 09.11.2014
Messegelände Friedrichshafen

NACHRICHTEN

 Abstimmen und iPad gewinnen

LESERWAHL PRODUKT DES JAHRES – WDF IN DER AUSWAHL

B+B BAUEN IM BESTAND ruft seine Leser dazu auf, das Produkt des Jahres zu wählen. Die POROTON-WDF ist in einer von vier Kategorien dabei.
Hier geht‘s zur Abstimmung


Die Präsidentin des Bayerischen Landtags

BARBARA STAMM BESUCHT SCHLAGMANN

Einmal im Jahr besucht das Präsidium des bayerischen Landtags interessante Firmen aus den jeweiligen Regierungsbezirken. Ende September durften wir im Rahmen dieser Besuchsreihe die Landtagspräsidentin Barbara Stamm und die Mitglieder des Präsidiums sowie die insgesamt 30 weiteren Besucher des Landtags bei uns in Zeilarn begrüßen.

Mehr dazu hier

Jetzt anmelden

FRISCHES WISSEN: GESPRÄCHSKREISE 2014

Die Gesprächskreise sind seit 1996 fester Bestandteil der Dienstleistung „Bauberatung Schlagmann“. Rund 1.000 Teilnehmer jährlich sind für uns deutliches Zeichen, dass diese Seminare für viele von Ihnen ein wichtiger Teil der Weiterbildung sind. Wir bringen frisches Wissen zu Ihnen, in 18 bayerische Orte und heuer erstmals auch in vier baden-württembergische Städte. Die Schwerpunkte in diesem Jahr liegen im Mauerwerksbau, insbesondere werden Lösungen für Planung und Ausführung von Schallschutzdetails, Deckenauflager und Änderungen der EnEV 2014 besprochen. Die Plätze sind begrenzt; jetzt online anmelden

Überreicht von Horst Seehofer

Schlagmann Poroton erhält Bayerischen Mittelstandspreis
Aus der Hand des Bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer erhielten Sylvia Schlagmann-Edmüller und Johannes Edmüller den Bayerischen Mittelstandspreis der CSU Mittelstands-Union für den Bezirk Niederbayern.

Mehr dazu hier.


Beim Holzkauf genau hinschauen

Die "Holz-Lüge" - Wissenswertes über Brennholz

Ob knisternder Kamin oder Pellet-Ofen: Es soll besonders klimafreundlich, preisgünstig und gemütlich sein, mit Holz zu heizen. Die Menschen schätzen daran nicht nur die wohlige Wärme, sondern auch das wohlige Gefühl von Regionalität und Nachhaltigkeit. Aber stimmt das denn? Der Norddeutsche Rundfunk (NDR) hat die Wege von Holz bis in die deutschen Öfen verfolgt. Dabei haben die Reporter etliche Punkte gefunden, die kritisch zu sehen sind. Auf welche Details Kunden achten sollten, macht der 45 Minuten lange Beitrag deutlich. Man kann ihn in der Mediathek des NDR noch anschauen.

Mehr dazu hier.

Mehr Energieeffizienz im Wohnungsbau

Ein Experte skizziert den Weg

Energieeffizientes Bauen ist in aller Munde. Bis 2050 sollen ehrgeizige Klima-Ziele erreicht werden. Dass es dabei nicht nur um technische Aspekte geht, sondern um einen ganzheitlichen Ansatz, macht ein Fachartikel deutlich, den wir Ihnen zum Download anbieten.

Mehr Infos und den Link.
 


Sitemap